Palma soll noch schöner werden

Verwaltung erstellt Masterplan zur Gestaltung des Stadtbildes

11.05.2016 | 19:34
Fotogalerie: Straßen der Stadt - Palma gestern und heute

Die Stadt Palma will in den kommenden Monaten einen Masterplan zur Aufhübschung des Stadtbildes erarbeiten, um gegen Verschandelungen an Fassaden, Hauswänden und generell im öffentlichen Raum vorzugehen. Ins Visier nehmen wolle man unter anderem unschöne Werbetafeln, die Plastikmarkisen von Bars und Cafés oder das Kabelgewirr, das so manche Hausfassade in der Altstadt ziert.

Fotogalerie: Straßen der Stadt - Palma gestern und heute

Beteiligt werden sollen an dem Vorhaben die Architekten- und Ingenieurskammer, teilte der stellvertretende Bürgermeister Toni Noguera mit. Man orientiere sich an einem ähnlichen Plan der Stadt Barcelona, der an die Situation in der Balearenhauptstadt angepasst werde. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

M.H. wurde vom Vorwurf des Terrorismus freigesprochen.
Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Madrid kündigt Zwangsmaßnahmen gegen Katalonien an

Landes-Premier Carles Puigdemont hatte ein weiteres Ultimatum der Zentralregierung mit einer...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |