Einbruchserie in Hotel: Guardia Civil nimmt zwei Briten fest

In einigen Fällen sollen die Täter in die Zimmer eingebrochen sein, während die Gäste schliefen

03.08.2016 | 09:11
Sichergestelltes Diebesgut und Bargeld.

Die Guardia Civil hat in Magaluf im Südwesten von Mallorca zwei Männer festgenommen, die mehrfach in Zimmer eines Hotels der britischen Touristenhochburg eingebrochen sein sollen. Die beiden wurden in Untersuchungshaft eingewiesen, wie es in einer Pressemitteilung vom Dienstag (2.8.) heißt.

Zu den Festnahmen kam es bereits am vergangenen Samstag. Nach Erkenntnissen der Ermittler gaben sich die beiden Briten als Urlauber aus und verschafften sich mit Gewalt Zugang zu den Zimmern, um sämtliche Wertgegenstände in ihren Besitz zu bringen. In mindestens vier Fällen seien die Einbrecher in Zimmer eingebrochen, während die Gäste darin schliefen, heißt es.

Im Zimmer eines anderen Hotels, in dem die Täter abgestiegen waren, fanden die Ermittler zahlreiche Smartphones, Tablets sowie Bargeld. Den Festgenommenen werden mindestens 20 Einbrüche zugeschrieben. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

In den kommenden Tagen wird hier mehr zu sehen sein.
Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |