Britin beim Joggen von Lieferwagen überfahren

Zu dem tödlichen Unfall kam es am Dienstagmorgen (23.8.) bei Port de Pollença

23.08.2016 | 10:47
Hier kam es zum Unfall.

Eine Britin ist am Dienstag (23.8.) bei einem Verkehrsunfall auf Mallorca ums Leben gekommen.

Zu dem Unfall kam es am Morgen gegen 8.30 Uhr in Pollença im Nordosten von Mallorca. Die 62-Jährige wurde beim Joggen auf der Küstenstraße zwischen Port de Pollença und Port d'Alcúdia von einem Lieferwagen erfasst. Der Unfall ereignete sich auf Höhe des Restaurants Can Cuarassa. Ein alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. Die Guardia Civil hat Ermittlungen eingeleitet. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |