Drei Personen von gekentertem Katamaran gerettet

Zu der Rettungsaktion kam es am Mittwoch (12.10.) vor der Küste von Colònia de Sant Jordi

20.10.2016 | 10:10
Drei Personen von gekentertem Katamaran gerettet

Ein Rettungsschwimmer hat am Mittwoch (12.10.) drei Personen gerettet, die bei bei starkem Wellengang auf einem Katamaran vor Colònia de Sant Jordi an der Südküste von Mallorca in Seenot geraten waren.

Zu der Rettungsaktion kam es am späten Nachmittag. Bei starkem Wind und Wellengang stürzte der Katamaran auf die Seite. Der Rettungsschwimmer kam den Besatzungsmitgliedern auf einem Jetski zu Hilfe. Erst nach mehreren Versuchen gelang es ihnen, auf den Jetski zu klettern. Die drei Personen kamen mit dem Schreck davon. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Britischer Radfahrer nach Sturz auf Formentor-Landstraße schwer verletzt

Britischer Radfahrer nach Sturz auf Formentor-Landstraße schwer verletzt

Der Unfall ereignete sich am Dienstagvormittag (22.8.)

Terror in Katalonien: Drei Verdächtige in U-Haft, ein vierter wird freigelassen

Terror in Katalonien: Drei Verdächtige in U-Haft, ein vierter wird freigelassen

Der Ermittlungsrichter sieht keinen hinreichenden Tatverdacht für den Bruder eines erschossenen...

Palma de Mallorca schützt sich mit weiteren Barrieren vor Anschlägen

Palma de Mallorca schützt sich mit weiteren Barrieren vor Anschlägen

Am Montag (21.8.) wurden Blumenkübel in der Fußgängerzone des Carrer Oms installiert - weitere...

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Ermittlungen nach Leichenfund in Waldstück bei Son Vida

Anwohner hatten am Donnerstagmorgen (17.8.) ein Feuer gemeldet

Senses-Hotels: Mini-Hotelkette auf Mallorca mit neuem Anstrich

Senses-Hotels: Mini-Hotelkette auf Mallorca mit neuem Anstrich

Wie ein 70-jähriger Architekt 2015 zu vier Häusern kam und wie er sie nun unter der Marke Senses...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |