Einbruchserie auf Mallorca: Polizei fasst Bohrer-Bande

Den Mitgliedern werden mehr als hundert Einbrüche vor allem in der Gegend von Calvià zur Last gelegt

18.10.2016 | 09:50
Das bei den Einbrüchen verwendete Werkzeug.

Die Guardia Civil hat auf Mallorca die sogenannte Bohrer-Bande hochgenommen, der mehr als hundert Einbrüche in diesem Jahr zur Last gelegt werden. Im Rahmen der Operation "Boqueta" (Durchbruch/Öffnung) wurden drei Personen festgenommen, wie es in einer Pressemitteilung vom Donnerstag (13.10.) heißt.

Den Festnahmen waren langwierige Ermittlungen vorausgegangen. Die Bande ging laut Polizei stets nach demselben Schema vor: Die Einbrecher bohrten ein Loch in die Fensterscheibe und öffneten mit Hilfe eines Stabs das Fenster von innen. Dann stiegen die Täter ein, während die Bewohner schliefen. Dieses Vorgehen hatte vor allem in der Gemeinde Calvià für Verunsicherung gesorgt.

Festgenommen wurden schließlich vergangene Woche ein Mann und eine Frau, die bereits in Untersuchungshaft eingewiesen worden sind, am Montag schließlich ein dritter Täter. Die Ermittler durchsuchten drei Wohnungen und fanden zudem mehrere Verstecke auf der ganzen Insel, in denen die Verdächtigen umfangreiches Diebesgut gebunkert hatten. Auch die bei den Einbrüchen verwendeten Werkzeuge wurden sichergestellt. Sie waren im Wald vergraben gewesen.

Das Diebesgut soll kommende Woche in der Wache der Guardia Civil in Son Bugadelles (Gemeinde Calvià) ausgestellt werden. Opfer können Wertgegenstände von Montag bis Mittwoch in der Zeit von 10 bis 14 Uhr in Augenschein nehmen. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Palma will Polizeipräsenz in Tourismuszonen im Sommer verdreifachen

Palma will Polizeipräsenz in Tourismuszonen im Sommer verdreifachen

Die Stadtverwaltung hat am Donnerstag (18.5.) das Aufgebot für die Hauptsaison vorgestellt

14 Kriegsschiffe der Nato üben Minenabwehr vor Mallorca

14 Kriegsschiffe der Nato üben Minenabwehr vor Mallorca

An dem Manöver sind Schiffe aus sieben Ländern beteiligt, darunter die FGS Rottweil der Bundesmarine

Flüchtlingsboote: Polizei greift weitere zehn Immigranten auf

Flüchtlingsboote: Polizei greift weitere zehn Immigranten auf

In den vergangenen Tagen waren drei Boote an der Südküste Mallorcas entdeckt worden

Sóller öffnet provisorische Touristeninfo im Hafen

Sóller öffnet provisorische Touristeninfo im Hafen

Gewerbetreibende kritisieren die schlechte Vorbereitung des Orts auf die beginnende Hauptsaison

Schriftzug-Skulptur von Palma wird auf Vordermann gebracht

Schriftzug-Skulptur von Palma wird auf Vordermann gebracht

Der Zahn der Zeit hat dem Kunstwerk von Pep Llambías gehörig zugesetzt

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |