Alltours nimmt im Herbst zusätzliche Mallorca-Flüge ins Programm

Der Reiseveranstalter reagiert damit auf die starke Nachfrage, wie es heißt

26.10.2016 | 16:34
Alltours nimmt im Herbst zusätzliche Mallorca-Flüge ins Programm

Der Reiseveranstalter alltours hat zusätzliche Mallorca-Flieger für Oktober und November ins Programm genommen. Man reagiere damit auf die starke Nachfrage, heißt es in einer Pressemitteilung vom Donnerstag (20.10.).

Die zusätzlichen Flüger ergänzen laut alltours die bislang geplanten 31-Mallorca-Vollcharter im Oktober. Mit den weiteren Maschinen und zusätzlichen 750 Flugplätzen könne man die Herbstferien auch im Last-Minute-Bereich optimal bedienen. Flugpartner seien Air Berlin, Small Planet und Germania.

Die Flieger starten Ende Oktober und Anfang November in Düsseldorf, München und Stuttgart. Der Reiseveranstalter verweist außerdem darauf, dass man die Öffnungszeiten der allsun-Hotels auf Mallorca verlängert habe. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Mallorca sorgt sich um Ernteausfälle und hohe Preise für Obst und Gemüse

Mallorca sorgt sich um Ernteausfälle und hohe Preise für Obst und Gemüse

Regen und Sturm der vergangenen Wochen haben vor allem den Kartoffel- und Orangenbauern zugesetzt

Motorradfahrer verunglückt tödlich bei Lluc

Zu dem Unfall kam es am Samstagabend (25.2.)

Nächtliche Rettungsaktion für verletzten deutschen Wanderer

Nächtliche Rettungsaktion für verletzten deutschen Wanderer

Der junge Mann war im Gebiet von La Trapa gestürzt

Santanyí bekommt 2019 eine eigene Feuerwache

Santanyí bekommt 2019 eine eigene Feuerwache

Der Parc de Bombers soll den gesamten Südosten von Mallorca sicherer machen

Franzosen kaufen weiteres Hotel in Gemeinde Sóller

Franzosen kaufen weiteres Hotel in Gemeinde Sóller

Nach dem Gran Hotel Sóller wechselt auch das Aimia im Hafen den Besitzer

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |