Alltours nimmt im Herbst zusätzliche Mallorca-Flüge ins Programm

Der Reiseveranstalter reagiert damit auf die starke Nachfrage, wie es heißt

26.10.2016 | 16:34
Alltours nimmt im Herbst zusätzliche Mallorca-Flüge ins Programm

Der Reiseveranstalter alltours hat zusätzliche Mallorca-Flieger für Oktober und November ins Programm genommen. Man reagiere damit auf die starke Nachfrage, heißt es in einer Pressemitteilung vom Donnerstag (20.10.).

Die zusätzlichen Flüger ergänzen laut alltours die bislang geplanten 31-Mallorca-Vollcharter im Oktober. Mit den weiteren Maschinen und zusätzlichen 750 Flugplätzen könne man die Herbstferien auch im Last-Minute-Bereich optimal bedienen. Flugpartner seien Air Berlin, Small Planet und Germania.

Die Flieger starten Ende Oktober und Anfang November in Düsseldorf, München und Stuttgart. Der Reiseveranstalter verweist außerdem darauf, dass man die Öffnungszeiten der allsun-Hotels auf Mallorca verlängert habe. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Diese Abgeordneten sind für das Referendum.
Armengol: "In Katalonien wird eine rote Linie überschritten"

Armengol: "In Katalonien wird eine rote Linie überschritten"

Balearische Ministerpräsidentin fordert nach Festnahmen in Barcelona am Dienstag (20.9.) mehr...

Langzeitprognose: So wird das Wetter im Herbst auf Mallorca

Langzeitprognose: So wird das Wetter im Herbst auf Mallorca

Der spanische Wetterdienst hat am Mittwoch (20.9.) eine Vorhersage veröffentlicht und Bilanz zum...

Missbrauchsfälle der Kirche in Frankreich: Luis Ladaria vor Gericht

Missbrauchsfälle der Kirche in Frankreich: Luis Ladaria vor Gericht

Der aus Manacor stammende Chef der Glaubenskongregation soll es versäumt haben, dem Lyoner...

Demonstranten gegen Massentourismus auf Mallorca wärmen sich auf

Demonstranten gegen Massentourismus auf Mallorca wärmen sich auf

Schon im Vorhinein der Großkundgebung am Samstag (23.) machten die Organisatoren für ihre...

Mallorcas Ärzte in der Katalanisch-Falle

Mallorcas Ärzte in der Katalanisch-Falle

Die balearische Gesundheitsbehörde geht den Fachkräftemangel mit einer neuen Stellenbörse an. Das...

Pollença geht weitere Umgestaltung der Uferpromenade an

Pollença geht weitere Umgestaltung der Uferpromenade an

Neun Unternehmen bewerben sich um die Erweiterung der Fußgängerzone

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |