Polizei zerschlägt Drogen- und Zuhälterring in Alcúdia

Bei fünf Hausdurchsuchungen nahm die Guardia Civil sieben Personen fest. Die Verdächtigen betrieben auch ein Bordell, in dem Rauschgift an die Kunden verkauft wurde

27.10.2016 | 18:04

Die Guardia Civil auf Mallorca hat in Alcúdia einen Drogen- und Zuhälterring zerschlagen und bei mehreren Hausdurchsuchungen sieben Personen festgenommen. Den Verdächtigen wird Rauschgifthandel, organisierte Kriminalität, Zuhälterei und Geldwäsche im großen Stil vorgeworfen, wie die Guardia Civil am Donnerstag (27.10.) mitteilte. Bei der Operation beschlagnahmten die Drogenfahnder ein halbes Kilo sehr reines Kokain, 13 Kilogramm Haschisch, Chemikalien zum Verlängern der Droge, 40.000 Euro Bargeld, sowie vier Pkw und ein Motorrad.

Die Ermittlungen waren im vergangenen Sommer aufgenommen worden, als die Guardia Civil von der Existenz eines Bordells in Alcúdia erfuhr, in dem auch Drogen verkauft wurden. Die Fahndung führte die Ermittler auf die Schliche einer kriminellen Vereinigung, die sich nach den vergangenen Razzien der Guardia Civil und der Nationalpolizei eine Art Monopol des Rauschgifthandels im Norden von Mallorca aufgebaut hatte. Die Polizei geht davon aus, dass die Operation in den kommenden Tagen zu weiteren Festnahmen führen wird. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Dieses Foto der Vermissten kursiert in Twitter.
17-Jährige aus Inca vermisst

17-Jährige aus Inca vermisst

Am Samstag (3.12.) wurde sie zuletzt mit schwarzer Jacke und Militärhose gesehen

Vermisste 17-Jährige ist wieder aufgetaucht

Das Mädchen aus Inca war zuletzt am Samstag (3.12.) gesehen worden

Trockenheit auf Mallorca: Die Warnstufe Orange ist aufgehoben

Trockenheit auf Mallorca: Die Warnstufe Orange ist aufgehoben

Laut dem neuesten Bericht gilt aber weiterhin für die gesamte Insel die Vorwarnstufe

Entsetzen über Männergewalt

Entsetzen über Männergewalt

Eine Woche vor dem Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am Freitag (25.11.) wird eine...

Diebstahl von Luxusautos: Haftstrafen für Hehler

Diebstahl von Luxusautos: Haftstrafen für Hehler

Die beiden Hauptangeklagten erhielten Haftstrafen über 15 Monate

Angenehme 19 Grad zu Nikolaus auf Mallorca

Angenehme 19 Grad zu Nikolaus auf Mallorca

Die Aussichten für Dienstag (6.12.) und die weitere Woche

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |