Ländliches Mallorca: pralle Euter, alte Bauern

Am Wochenende lud Campos zur jährlichen Viehzuchtmesse

15.05.2017 | 10:21
Fotogalerie: Ländliches Mallorca - So ging es auf der Viehzuchtmesse her

Niedriger Milchpreis (31 Cent pro Liter), die Nachteile der Insellage auf Mallorca und der mangelnde Nachwuchs in der Branche waren auch in diesem Jahr die Hauptsorgen der Viehzuchtmesse "Fira de Maig" in Campos. Zum Austausch trafen sich fünf mallorquinische und zwölf menorquinische Züchter am Wochenende (13./14.5.).

Bei der Wahl zur schönsten Milchkuh der Balearen siegte die menorquinische Kuh Fátima aus Es Mercadal. Bunte Volkstänze, traditionelle Pappmaché-Riesen und eine Pferdeshow heiterten die Sorgen der Bauern etwas auf. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Die Lounge bietet auf drei Ebenen Speisen und Getränke an.
Rathaus mahnt Club an der Playa de Palma ab

Rathaus mahnt Club an der Playa de Palma ab

Das von Niederländern betriebene Lokal habe beim millionenschweren Umbau nicht alle Genehmigungen...

Mallorcas Sozialisten stellen sich klar hinter Pedro Sánchez

Mallorcas Sozialisten stellen sich klar hinter Pedro Sánchez

Bei der Urwahl der spanischen PSOE stimmten auf der Insel 74 Prozent für den Kandidaten des linken...

Mallorca will Plastiktüten und Plastikgeschirr verbieten

Mallorca will Plastiktüten und Plastikgeschirr verbieten

Ein jetzt vorgestellter Gesetzentwurf sieht Verbote auf den Balearen ab 2019 und 2020 vor

Wolken, aber bis zu 28 Grad am Montag auf Mallorca

Wolken, aber bis zu 28 Grad am Montag auf Mallorca

So wird das Wetter in den kommenden Tagen

Mord von Sencelles: Ex-Schwiegersohn in Untersuchungshaft

Mord von Sencelles: Ex-Schwiegersohn in Untersuchungshaft

Die Leiche des Opfers war am Dienstagabend aufgefunden worden

Rolex-Diebe auf Mallorca schlagen wieder zu

Rolex-Diebe auf Mallorca schlagen wieder zu

Zu einem weiteren Beutezug kam es jetzt am Paseo Marítimo in Palma

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |