Feuer in Palmas altem Fußballstadion

Der Brand brach am Sonntagnachmittag (18.6.) aus

19.06.2017 | 08:29
Löscharbeiten am alten Stadion von Palma.

Die Feuerwehr auf Mallorca hat am Sonntagnachmittag (18.6.) einen Brand im alten und leerstehenden Fußballstadion Estadi Balear bekämpft. Personen kamen nicht zu Schaden.

Das Feuer brach gegen 17 Uhr im Bereich der früheren Büros aus. Mehrere Einsatzgruppen von Palmas Feuerwehr leiteten die Löscharbeiten ein, auch Nationalpolizei und Ortspolizei waren im Einsatz. Die Ursache des Brandes blieb zunächst unklar.

Das Stadion ist seit dem Jahr 2013 ungenutzt, die Stadtverwaltung hatte es wegen akuter Einsturzgefahr versiegelt. Der Fußballclub Atlético Baleares spielte seitdem in Magaluf sowie in Son Malferit.

Verhandelt wird über eine Renovierung des Estadi Balear, der Eigentümer-Verband Procampo hatte zuletzt einen Umbau zugestimmt. Atlético Baleares rechnet mit Renovierungskosten in Höhe von 3 Millionen Euro. Die Stadt Palma prüft derzeit, ob sie sich an den Kosten beteiligt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

In den kommenden Tagen wird hier mehr zu sehen sein.
Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Volkswagen richtet das neue Kongresszentrum für den T-Roc her

Ab dem 23. Oktober sollen hier rund 12.000 VW-Mitarbeiter den neuen SUV-Golf kennenlernen

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Richter sprechen vermeintlichen IS-Helfer vom Terror-Vorwurf frei

Der im April 2016 in Palma festgenommene Mann handelte im Glauben, dem spanischen Geheimdienst zu...

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Umweltkommission genehmigt Mega-Solarparks auf Mallorca

Santa Cirga - ein Projekt deutscher Investoren - und s'Àguila sollen den Anteil erneuerbarer...

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Guardia Civil nimmt sechs Personen wegen Raubüberfalls fest

Die Täter sollen ein Ehepaar auf einer Finca bei Sa Pobla bedroht und bestohlen haben

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Inselrat erhöht Sicherheit auf Todesstrecke bei Son Serra de Marina

Auf dem Abschnitt waren innerhalb von 14 Monaten sechs Personen bei Unfällen ums Leben gekommen

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Mallorcas Schüler und Senioren machen einen Bogen um Katalonien

Reisebüros der Insel stellen einen Rückgang der Destination von 40 Prozent bei Klassenfahrten und...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |