Brand in Feuerwerksfabrik bei Lloret de Vistalegre

Das Feuer war in der Nacht auf Sonntag (18.6.) ausgebrochen

18.06.2017 | 10:29
Der Feuerschein war weithin sichtbar.

Ein Brand hat in der Nacht auf Sonntag (18.6.) Teile einer Feuerwerksfabrik bei Lloret de Vistalegre im Inselinnern von Mallorca zerstört und die Anwohner in Schrecken versetzt.

Das Feuer war gegen 21.30 Uhr in der Fabrik Pirotecnias Jordá ausgebrochen, sie liegt an der Landstraße, die von Lloret de Vistalegre nach Montuïri führt. Es kam zu mehreren Explosionen.

Einsatzkräfte der Feuerwachen in Inca und Llucmajor brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Mehrere Personen erlitten eine leichte Rauchvergiftung. Zur Ursache des Brandes wurde zunächst nichts bekannt. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Müllboote fischen im Juli knapp neun Tonnen Unrat vor Mallorca

Müllboote fischen im Juli knapp neun Tonnen Unrat vor Mallorca

Balearenweit wurden von den insgesamt 26 Booten 15,7 Tonnen aus dem Meer geholt

5,2 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Flughafen im Juli

5,2 Prozent mehr Passagiere auf Palmas Flughafen im Juli

Registriert wurden insgesamt knapp 4,2 Millionen Fluggäste

Nach der Hitzewelle ist vor der Hitzewelle

Die Wetteraussichten für Mallorca für das Wochenende (12./13.8.) und danach

Sexuelle Belästigung im rosafarbenen Pulk in Sineu

Zwei Frauen zeigten bei der Polizei an, im Gedränge begrapscht worden zu sein

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |