Kurze Schauer überschwemmten Mallorcas Süden

Auch wenn sie nicht lange andauerten: Die Regenschauer, die am Samstagabend (1.7.) stellenweise über der Insel niedergingen, gingen nicht spurlos vorüber

02.07.2017 | 14:17
Die Landstraße von Campos nach Colònia de Sant Jordi im Südosten von Mallorca war besonders starkt betroffen

In einem Moment strahlte die Sonne, im nächsten regnete es in Strömen. Die kurzen aber starken Schauer am Samstagabend (1.7.) überschwemmten vor allem im Südosten von Mallorca zahlreiche Feldwege und Landstraßen.

In den sozialen Netzwerken veröffentliche viele Anwohner ihre Fotos und Videos von den plötzlichen Niederschlägen. Anwohner von Santanyí wollen Regenmengen von bis zu 50 Litern gemessen haben. Am stärksten betroffen war die Landstraße Campos - Ses Salines - Colònia de Sant Jordi. Sie stand zeitweise komplett unter Wasser und war nicht mehr für normale Pkw befahrbar. Am Flughafen von Palma de Mallorca kam es zu mehreren Verspätungen, weil die Flugsicherung Enaire nicht alle Maschinen sofort starten und landen lassen konnte, um zu vermeiden, dass sie direkt durch die Gewitterfront fliegen.

Am Sonntag (2.7.) deutet kaum noch etwas auf das kurze Unwetter hin. Vor allem im Süden von Mallorca strahlt die meiste Zeit über Sonne. Flächendeckende Wolken sollen laut der spanischen Wetteragentur Aemet erst gegen Nachmittag aufziehen. /somo

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Das Landgut liegt direkt in Port d'Andratx.
Weg frei zur Herrichtung des Landguts Can Fasser in Port d´Andratx

Weg frei zur Herrichtung des Landguts Can Fasser in Port d´Andratx

Die Finca soll in Zukunft unter anderem ein Besucherzentrum beherbergen, das Flora und Fauna von...

Ruhestörung durch Urlauber: Felanitx verhängt Bußgelder in Cala Ferrera und Portocolom

Ruhestörung durch Urlauber: Felanitx verhängt Bußgelder in Cala Ferrera und Portocolom

Bürgermeister Joan Xamena verspricht Lärmschutzverordnung und strenge Kontrollen

Fliegende Händler machen sich am Naturstrand Es Trenc breit

Fliegende Händler machen sich am Naturstrand Es Trenc breit

Des einen Freud, des anderen Leid: Während Hoteliers bemängeln, dass es am Traumstrand von...

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Eine Delegation der katalanischen Landesregierung besuchte am Freitag (21.7.) den Strand von Sa...

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Tourismusminister Biel Barceló bittet um Entschuldigung und verzichtet auf seinen Urlaub, um...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |