Zwischendurch mal ein richtig schöner Tag auf Mallorca

Genießen Sie den Sonntag (17.9.)! Die Woche startet wieder nass

17.09.2017 | 10:35
Jetzt aber schnell den Strandplatz sichern, in der Cala Romantica ist kein Wölkchen am Himmel.

Jeden Tag etwas Neues: Das Wetter auf Mallorca lässt sich zurzeit schwer auf einen Nenner bringen. Nach einem großteils verregneten Samstag überzeugt der Sonntag (17.9.) zur Abwechslung wieder einmal mit strahlendem Sonnenschein. Die Temperaturen machen auch einen regelrechten Sprung und landen bei rund 25 Grad. Gegen Nachmittag kann es sich örtlich etwas bewöllken, vor allem im Ostteil der Insel. Bis zum Abend soll es aber überall wieder sonnig sein.

So wird das Wetter auf Mallorca

In der Nacht auf Montag allerdings nähert sich die nächste Schlechtwetterfront aus Westen. Bereits in den frühen Morgenstunden kann es im Südwesten von Mallorca anfangen zu regnen. Die Schauer, die teils von Gewittern begleitet werden, breiten sich im Lauf des Vormittags auf die ganze Insel aus. Lediglich in der Bucht von Palma könnte es bald wieder aufhören zu regnen. Am späten Nachmittag ziehen sich die Schauer zurück und die Sonne traut sich schüchtern hervor. Die Höchstwerte gehen wieder auf bis zu 25 Grad hoch, allerdings nur rund um Palma. Im Rest der Insel bleibt es drei, vier Grad kühler.

Wetter gucken auf Mallorca: unsere Livecams

Der Dienstag startet weitgehend bewölkt, im Tagesverlauf verziehen sich die Wolken außer im äußersten Nordosten wieder. Die Temperaturen gehen ein klein wenig runter. Und auch in den kommenden Tagen kommt der Spätsommer auf Mallorca nicht so richtig in Fahrt. Immer wieder kann es ein wenig tröpfeln, und auch die Temperaturen zeigen sich ungewöhnlich geizig.

Am Samstag hat es indessen vor allem im Gebiet des Raiguer auf Mallorca ordentlich geschüttet. Santa María del Camí beispielsweise nahm mit 54,4 Millilitern in Spanien den zweiten Rang ein. Nur in Alicante regnete es mit 58 Millilitern mehr. In Binissalem fielen immerhin noch 44,4 Milliliter Regen. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Und, wen haben Sie gewählt?

Und, wen haben Sie gewählt?

Die MZ-Redakteure haben bei deutschen Mallorca-Residenten angeklingelt und sie befragt, wo sie ihr...

Mehr als 3.000 Teilnehmer bei Demonstration gegen Massentourismus

Mehr als 3.000 Teilnehmer bei Demonstration gegen Massentourismus

Zu der Kundgebung am Samstagabend (23.9.) hatten unter anderem Umweltverbände aufgerufen

Kulturfinca Son Bauló und die MZ laden zur Wahlparty auf Mallorca

Kulturfinca Son Bauló und die MZ laden zur Wahlparty auf Mallorca

Hochrechnungen, Analysen und Ergebnisse werden am Sonntag (24.9.) ab 17 Uhr live übertragen

Anti-Tourismus-Demo auf Mallorca: "Es geht nicht gegen die Urlauber"

Anti-Tourismus-Demo auf Mallorca: "Es geht nicht gegen die Urlauber"

Am 23. September rufen Umweltschützer und soziale Vereinigungen zur Großkundgebung gegen den...

Seegraswiesen im Hafen von Sóller sind stark beschädigt

Seegraswiesen im Hafen von Sóller sind stark beschädigt

Taucher bestätigen Befürchtungen der Umweltschützer: Ankernde Boote beschädigen die geschützte...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |