Motorradfahrer verunglückt tödlich auf Flughafen-Autobahn auf Mallorca

Zu dem Unfall kam es in der Nacht auf Donnerstag (5.10.)

05.10.2017 | 09:31
Hier kam es zu dem tödlichen Unfall.

Ein Motorradfahrer ist in der Nacht auf Donnerstag (5.10.) bei einem Verkehrsunfall auf Mallorca ums Leben gekommen. Der Mann kollidierte auf der Flughafen-Autobahn mit seiner Maschine gegen eine Pkw.

Zu dem Unfall kam es gegen 23.50 Uhr auf Höhe der Ausfahrt von Coll d'en Rabassa, auf der Fahrbahn in Richtung Palma de Mallorca. Der Motorradfahrer wurde von seiner Maschine geschleudert und erlitt schwere Kopfverletzungen.

Die Rettungssanitäter konnten nichts mehr für ihn tun. Die Guardia Civil hat Ermittlungen zum Unfallhergang eingeleitet.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |