Haftverlegung: Disco-König Cursach kehrt nach Mallorca zurück

Das Gericht lehnte gleichzeitig eine Entlassung aus der U-Haft ab

07.11.2017 | 08:34
Bartolomé Cursach sitzt seit März in Untersuchungshaft.

Der wegen mutmaßlicher Korruption und anderer Straftaten in Untersuchungshaft sitzende Bartolomé Cursach - der sogenannte Disco-König von Mallorca - wird wieder in ein Gefängnis auf der Insel verlegt. Das Gericht gab einer Beschwerde der Verteidigung statt, die sich gegen die Verlegung von Cursach in eine Haftanstalt nach Alicante richtete.

Hintergrund: alle Artikel zum Fall Cursach

Gleichzeitig lehnte der Ermittlungsrichter Manuel Penalva eine Freilassung des Verdächtigen erneut ab. Seit der Anordnung der Untersuchungshaft - im März 2017 - habe sich an der Flucht- und Verdunkelungsgefahr nichts geändert, so der Richter in der Begründung. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |