05. Juni 2018
05.06.2018

Valtonyc ist wirklich in Belgien

Der wegen seiner Texte veruteilte Skandal-Rapper will sich in diesen Tagen der belgischen Justiz stellen

05.06.2018 | 08:24
Valtony wird mit europäischem Haftbefehl gesucht.

Der zu dreieinhalb Jahren Gefängnis verurteilte und vor der Justiz auf Mallorca geflohene Rapper Valtonyc ist in Belgien. Dort will er sich innerhalb dieser Woche den Behörden stellen, wie am Montag (4.6.) bekannt wurde. Als Anwalt vertritt ihn Gonzalo Boye, derselbe Anwalt, der auch den abgesetzten katalanischen Ministerpräsidenten Carles Puigdemont in Belgien vertritt.

Hintergrund: alle Artikel zum Fall Valtonyc

Valtonic, der mit eigentlichem Namen Josep Miquel Arenas, war wegen seiner aggressiven Liedtexte verurteilt worden. Die Richter sehen die Straftatbestände Majestätsbeleidigung, Aufruf zur Gewalt und Verherrlichung des Terrorismus erfüllt. Der Rapper hatte unter anderem bei einem Konzert dazu aufgerufen, "einen Polizisten zu töten". /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |