Pollença öffnet mehrere Strände für Haustiere

Die Gemeinde im Norden von Mallorca lockert ab der kommenden Saison das Hundeverbot

31.03.2013 | 10:35
Pollença öffnet mehrere Strände für Haustiere
Pollença öffnet mehrere Strände für Haustiere

Badegäste mit Haustieren haben es ab der kommenden Saison in der Gemeinde Pollença im Norden von Mallorca einfacher: Einem Vorschlag der regierenden Volkspartei PP zufolge soll Besuchern künftig an mehreren Stränden die Mitnahme etwa eines Hundes erlaubt sein, was bisher überall verboten war.

Die Änderung der entsprechenden Verordnung sieht zwar keine speziellen Badezonen vor, aus dem Rathaus heißt es aber, dass dazu "mit Sicherheit" der Strand von Llenaire an der Mole im Hafen von Pollença, ein Strand in Cala Sant Vicenç und möglicherweise die Cala Carbó zählen werden.

Die Neuregelung soll der Gemeindeverwaltung zufolge noch vor dem großen Touristenansturm in der Hauptsaison in Kraft treten. Sobald die Verordnung abgesegnet ist, sollen entsprechende Hinweisschilder angebracht werden, die die neuen "Tierstrände" ausweisen. Zudem sollen Reiseveranstalter und Hotels über das neue Angebot informiert werden, damit diese wiederum ihre Gäste informieren können. In der Vergangenheit hatten Touristen, aber auch Einheimische immer wieder den Wunsch geäußert, das strikte Tierverbot an den Stränden zu lockern.

Tiere

Medienhype um Schlangen auf Mallorca

Lesen Sie hier die bisherigen MZ-Artikel zu dem Thema. Mit Fotogalerie

Haben Sie einen seltenen Fisch vor Mallorca entdeckt?

Dann sollten Sie das schleunigst melden. Die Landesregierung hat eine Kartei von Sichtungen...

Wieder mehr Fische im Meeresschutzgebiet Dragonera

Die Gewässer waren Ende vergangenen Jahres unter Schutz gestellt worden

Wenn die Zikaden auf Mallorca so richtig auf die Pauke hauen

Wenn die Zikaden auf Mallorca so richtig auf die Pauke hauen

Nicht die Partyurlauber, die Insekten sind derzeit die wahren Insel-Krachmacher. Ist ja auch der...

Mückenschutz: Das hilft wirklich gegen Blutsauger

Mückenschutz: Das hilft wirklich gegen Blutsauger

Vergessen Sie neumodische Ultraschallgeräte, Mücken hören schlecht

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |