21. Februar 2019
21.02.2019

Mallorca im TV: Familienknatsch in der Tramuntana zur Prime Time

Die ARD zeigt am Samstag (23.2.) die Premiere von "Die Familie Wöhler auf Mallorca" mit Harald Krassnitzer ("Tatort")

21.02.2019 | 09:21
Mallorca im TV: Familienknatsch in der Tramuntana zur Prime Time

Ob das so eine gute Idee war? Seit über 200 Jahren ist die Familie Wöhler auf das Metzgerhandwerk spezialisiert. Dafür hapert es häufiger mit der Kommunikation. Familienoberhaupt Helmut Wöhler (Michael Gwisdek) lädt seinen Clan deshalb im ARD-Fernsehfilm „Die Familie Wöhler auf Mallorca" (23.2., 20.15 Uhr) zu einer Dreitageswanderung durch die Serra de Tramuntana.

Der Patriarch hat einiges mit seinen Verwandten zu besprechen. Helmuts Sohn Klaus (Harald Krassnitzer) reist mit Tochter Steffi (Jennifer Ulrich) an, rechnet aber nicht damit, dass auch sein Sohn Mark (Tino Mewes) eingeladen ist, mit dem er seit Längerem nicht spricht. Klaus muss seinem Vater ein Geständnis über die Geschäfte machen. Und auch Steffi hat eine wichtige Ankündigung für die Familie.

Regie führte David Gruschka. Sein Team drehte im September 2017 an verschiedenen Schauplätzen der Tramuntana. Die Gebirgslandschaft ist ein wichtiger Teil des Films, die Route der Wöhlers führt von Valldemossa über Deià und Sóller bis zum Kloster Lluc. Das Budget lag bei rund 3 Millionen Euro. Die Mallorca Film Commission hat den Dreh unterstützt. /pss

Fotogalerie: Erkennen Sie die Landschaft wieder?

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |