17. September 2019
17.09.2019

Model Franziska Knuppe tauft neues Aida-Schiff auf Mallorca

Der Neuzugang soll am 30. November offiziell seinen Namen erhalten

17.09.2019 | 12:25
Franziska Knuppe.

Die Taufpatin für das neue Kreuzfahrtschiff der Reederei Aida Cruises steht fest: Model und Moderatorin Franziska Knuppe wird das inzwischen 14. Schiff der Aida-Flotte in Palma de Mallorca auf den Namen Aida Mira taufen. Das hat der Konzern in einer Pressemitteilung vom Dienstag (17.9.) angekündigt.

Der Festakt ist für den 30. November geplant. "Vor der Kulisse der majestätischen Kathedrale La Seu sind Gänsehautmomente vorprogrammiert", heißt es. Für Knuppe ist es nicht die erste Aida-Taufe. Die gebürtige Rostockerin gab vor zehn Jahren auf Mallorca der Aida Luna ihren Namen. Zur Seite stehen wird dem Model bei der neuen Taufe Kapitän Manuel Pannzek, der dann auch auf Aida Mira das Kommando auf der Brücke übernehmen werde.

Den Rahmen für die Taufe bildet laut dem Konzern ein Charity-Event, die Erlöse kommen Aida Cruise & Help zugute: "Unter diesem karitativen Dach sammelt Aida seit 2018 als Partner der Reiner Meutsch Stiftung Fly & Help Spenden für den Bau von Schulen in Entwicklungs- und Schwellenländern." /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

E-Paper der Mallorca Zeitung
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |