15. März 2012
15.03.2012

Kälte auf Mallorca weicht nur langsam

Erst zum Wochenende hin wird es spürbar frühlingshafter

21.03.2012 | 11:51

Nur im Zeitlupentempo kehrt die für diese Jahreszeit ungewöhnliche Kälte Mallorca den Rücken. Während am Donnerstag Werte um nur 12 Grad gemessen wurden - sechs Grad weniger als zu dieser Jahreszeit üblich - wurden am Mittwoch (21.3.) nur leicht höhere Temperauren erwartet. erst ab Donnerstag und Freitag geht es langsam wieder aufwärts.

Der Frühling auf Mallorca wird laut weiteren Angeben von Aemet wärmer als üblich. Die Durchschnittstemperatur werde etwa ein Grad über dem Normalwert für diese Jahreszeit liegen, hieß es am Freitag (16.3.).

Der Winter erwies sich auf der Insel dafür als deutlich kühler als üblicherweise, wenn auch nicht so kalt wie auf dem spanischen Festland. Der Februar war der kälteste der vergangenen 40 Jahre und hatte eine mittlere Temperatur von 7,5 Grad. Normalerweise werden 11 Grad gelesen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |