18. Juni 2018
18.06.2018
40 Años

Erneut wird eine Frau auf Mallorca überfahren

Eine 33-Jährige starb in der Nacht auf Montag (18.6.), als sie zwischen Campos und Santanyí von einem Auto überrollt wurde

23.06.2018 | 11:17
An dieser Stelle kam es zu dem Unfall.

Zweiter tödlicher Unfall auf Mallorca innerhalb von 24 Stunden: Gegen 1 Uhr am Montagmorgen (18.6.) ist eine 33-jährige Frau auf der Ma-19 zwischen Campos und Santanyí im Südosten der Insel zu Tode gekommen.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei war die Frau auf der Straße zu Fuß unterwegs, als sie von einem Wagen erfasst und getötet wurde. Der Rettungsdienst konnte nichts mehr für die Frau tun. Warum sie nachts auf der Landstraße zu Fuß unterwegs war, ist noch unklar.

Bereits in der Nacht auf Sonntag (17.6.) war eine 24-jährige Frau zwischen Santa Margalida und Can Picafort vom Auto eines 22-jährigen Mannes überfahren worden. Die 24-Jährige starb ebenfalls am Unfallort. Ein Alkoholtest beim Autofahrer verlief negativ. Auch bei diesem Unfall sind die Hintergründe noch nicht bekannt.  /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |