23. Juni 2018
23.06.2018
40 Años

Erst drei Chiringuitos rund um Es Trenc auf Mallorca in Betrieb

Obwohl längst Strandwetter ist, ist erst die Hälfte der Buden an den Stränden von Campos aufgebaut

26.06.2018 | 10:39
Einer der bereits aufgestellten Chiringuitos am Es Trenc.

Der Aufbau der Chiringuitos am Es Trenc-Strand auf Mallorca kommen nur langsam in Gang. Wie die MZ berichtet, müssen die Strandbuden in diesem Jahr erstmals im Winter wieder abgebaut werden. Drei Chiringuitos stehen inzwischen, auf drei weitere wird noch gewartet. Bereits aufgebaut wurden die Buden in Ses Covetes in Richtung Es Trenc und zwei direkt an Es Trenc.

Nach Angaben des Rathauses von Campos werden in Kürze zwei weitere Buden am Strand von Els Estanys und in Ses Covetes in Richtung Sa Ràpita aufgebaut. Der Chiringuito, der in Sa Ràpita stehen sollte, lässt wohl noch am längsten auf sich warten. Die Konzessionsfirma, die die Ausschreibung für letztere Strandbude gewonnen hatte, ist abgesprungen, so dass erst wieder ein neuer Betreiber gefunden werden muss.

Die bisherigen fest installierten Strandbuden am Es Trenc wurden im vergangenen Jahr abgebaut. Ein Gerichtsurteil stellte fest, dass an spanischen Naturstränden keine Bauwerke stehen dürfen. Auch die Zahl der Strandliegen und Schirme musste rund um Es Trenc erheblich zurückgefahren werden.  /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |