25. Juli 2018
25.07.2018

Brand in Schulbus auf der Inca-Autobahn

Das Feuer brach am Mittwochnachmittag (25.7.) im Motorraum aus

25.07.2018 | 18:29
Bus auf der Inca-Autobahn.

Auf der Inca-Autobahn ist es am Mittwoch (25.7.) zum Brand in einem Bus gekommen, der vollbesetzt mit Kindern war. Der Busfahrer konnte das Fahrzeug rechtzeitig evakuieren und das Feuer löschen.

Zu dem Brand kam es gegen 16.30 Uhr auf der Höhe von Santa Maria. Die Flammen schlugen aus dem Motorraum. Nachdem die Kinder ausgestiegen waren, löschte der Fahrer den Brand mit einem Feuerlöscher. Einsatzkräfte der Feuerwache in Palma de Mallorca kamen ihm zu Hilfe. Ein weiteres Fahrzeug holte die Kinder ab.

An praktisch derselben Stelle war es vor einigen Monaten schon zu einem Busbrand gekommen. In den vergangenen Jahren waren immer wieder auf Mallorca Busse in Flammen aufgegangen, was vor allem mit dem Alter de Fahrzeuge erklärt wurde.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |