26. November 2018
26.11.2018

Boutique-Hotel Can Bordoy öffnet am 20. Dezember seine Pforten auf Mallorca

Das Fünf-Sterne-Haus verfügt unter anderem über einen 750 Quadratmeter großen Privatgarten und ein ganzjährig beheiztes Außenschwimmbad

26.11.2018 | 12:02
So geht es ab dem 20. Dezember im neuen Can Bordoy zu.

Pünktlich zu Weihnachten öffnet mit der Luxus-Unterkunft Can Bordoy in Palma de Mallorca ein weiteres Boutique-Hotel in der Balearen-Hauptstadt seine Pforten. Die Bauarbeiten zogen sich im Endeffekt länger hin als gedacht, aber zum 20. Dezember soll das Fünf-Sterne-Haus im Carrer Forn de la Glòria nahe der Lonja den Betrieb aufnehmen. Das ehemalige Herrenhaus Can Bordoy wurde zu diesem Zweck vom Architektenbüro Ohlab in mühevoller Kleinarbeit hergerichtet. Traditionelle Elemente wechseln sich nun mit modernem Stil ab.

Aushängeschild des Hotels ist ohne Zweifel der rund 750 Quadratmeter große Privatgarten, in dem sich unter anderem ein ganzjährig beheiztes Schwimmbad sowie eine Pergola befindet, in der Massagen angeboten werden. Auch das Restaurant Botànic wird im Garten des rund 1.000 Quadratmeter großen Palastes untergebracht. Somit sollen auch die Bewohner der Insel in den Genuss des Gartens kommen, denn das Restaurant steht nicht nur Hotelgästen offen.

Das Haus umfasst 24 Gästezimmer, die zwischen 30 und 80 Quadratmeter groß sind. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |