12. Dezember 2018
12.12.2018
Mallorca Zeitung

Inselrat lässt ein Wahrzeichen von Mallorca restaurieren

Der Zugang zum Torre de ses Ànimes soll wieder möglich gemacht werden

12.12.2018 | 10:25
Ortsbesuch beim Torre de ses Ànimes.

Francesc Miralles, Vizepräsident des Inselrates, und Mateu Ferrà, Bürgermeister von Banyalbufar haben am Dienstag (11.12.) einen Vertrag zur Restaurierung des Torre de ses Ànimes unterzeichnet. Der Zugang zu dem Wahrzeichen soll verbessert und die Konstruktion wieder auf Vordermann gebracht werden. Zurzeit ist das Betreten des Turms nicht möglich.

Die Arbeiten fallen in das Programm zur Sanierung der Wachtürme der Insel, für das 400.000 Euro veranschlagt worden waren. Als nächstes stünden die Türme Torre Major de Alcúdia und der von Sa Mola de Andratx an.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |