26. März 2019
26.03.2019
Mallorca Zeitung

Hausbesetzer bei Sturz aus drittem Stock schwer verletzt

Zu dem Unglück kam es am Dienstagmittag (26.3.) in der Innenstadt von Palma de Mallorca

26.03.2019 | 18:51
Hausbesetzer bei Sturz aus drittem Stock schwer verletzt

Ein Hausbesetzer hat sich bei einem Sturz aus dem dritten Stock eines Hauses in Palma de Mallorca schwere Verletzungen zugezogen. Nach ersten Informationen stürzte der junge Mann am Dienstag (26.3.) in einen Aufzugschacht.

Zu dem Unfall kam es gegen 12 Uhr mittags in einem Gebäude nördlich des Innenstadtrings. Einer der Bewohner alarmierte den Notfalldienst, nachdem er das Opfer schwer verletzt im Aufzugschacht vorfand, wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" berichtet. Offenbar handelt es sich um einen Unfall, die Polizei untersucht die Hintergründe.

Das Gebäude, das sich derzeit im Bau befindet, ist offenbar bereits seit einem Jahr besetzt. Anwohner beschweren sich über die Zunahme von Diebstählen in der Umgebung. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |