30. März 2019
30.03.2019

Erster Mieterbund auf Mallorca kämpft für "ein würdiges Leben"

Gegen ein Jahresgebühr von 36 Euro kann man sich ab dem 6. April bei dem neuen Verein beraten lassen

30.03.2019 | 11:49
Mitglieder von Mallorcas erstem Mieterbund trafen sich am Freitag (29.3.) in Palma de Mallorca.

In Palma de Mallorca haben sich Aktivisten und Organisationen zusammengeschlossen, um den ersten Mieterbund von Mallorca zu gründen. Mitglied werden können alle Residenten, die auch Mieter sind.

"Wir wollen für unsere Rechte und gegen den täglichen Missbrauch von Seiten der Banken, Vermögensverwaltungsgesellschaften, der öffentlichen Verwaltung und einigen Eigentümern kämpfen", heißt es in dem am Freitag (29.3.) in Palma de Mallorca vorgestellten Gründungsmanifest.

Der Bund, der sich im Laufe des vergangenen Jahres zusammengeschlossen hat, folgt damit dem Beispiel von Vereinigungen, die schon in Barcelona und Madrid bestehen. Mitglieder sollen von einer Beratung zur Höhe der Kaution, der Dauer des Mietvertrags, Fragen der Instandhaltung und allen anderen als eventuell missbräuchlich angesehenen Klauseln profitieren. "Wir kämpfen für ein würdiges Leben", so die Mitglieder.

Mitglieder werden ab dem 6. April gegen eine Gebühr von 36 Euro pro Jahr aufgenommen. Am selben Tag finden in Palma de Mallorca wie auch in anderen Städten Spaniens unter dem Motto "Lassen wir die Blase platzen" Demonstration statt.

Dem Mieterbund haben sich bereits weitere Aktivisten und Vereinigungen wie "Stop Desahucios" oder "Alquiler Digno Mallorca" angeschlossen.

Die Forderungen der Mietervereinigung sind in einem 14-Punkte-Katalog zusammengefasst. Die Mitglieder plädieren unter anderem für
Sechsjahresverträge für Wohnungen und eine progressive Steuer für Eigentümer, um Mieterhöhungen zu bremsen. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |