17. August 2019
17.08.2019
Mallorca Zeitung

Boxer-Pärchen stoppt Angriff der Rolex-Bande

Die Kampfsportler haben einen Überfall vereitelt

17.08.2019 | 10:05
Die 26-Jährigen werden als Helden gefeiert.

Zwei Boxer haben am Samstag (10.8.) einen Überfall der Rolex-Bande auf Mallorca vereitelt. Das Pärchen wurde Zeuge des Angriffs und verhinderte diesen tatkräftig.

Wie britische Medien berichten, waren Iman Barlow, die im Thaiboxen um den WM-Titel kämpft, und der Boxer im Mittelgewicht, Stan Stannard, im Urlaub in Calvià. Die 26-Jährigen standen vor ihrem Hotel in Palmanova, als es in der Nähe die Rolex-Bande auf eine 30.000 Euro teure Uhr eines Touristen abgesehen hatte.

Barlow, die den Kampfnamen "Pretty Killer" trägt, zögerte nicht lange, als einer der Täter in ihre Richtung floh. "Ich habe ihn auf die Brust geschlagen, was ihn zu Boden geworfen hat", so die Boxerin.

Mit Iman Barlow will man sich nicht anlegen:

Als das Mitglied der Rolex-Bande aufstand und erneut wegrannte, schlug ihn Stan Stannard erneut zu Boden und hielt ihn fest bis die Guardia Civil eintraf. "Glücklicherweise waren wir zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Für die Diebe gilt das nicht", witzelte der Boxer. Die Familie der angegriffenen Touristen habe ihnen Geld angeboten, das hätten sie aber abgelehnt.

Es war bereits das zweite Mal in einer Woche, dass ein Angriff der Rolex-Bande durch Zivilisten verhindert wurde. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |