07. Oktober 2019
07.10.2019

Wetter auf Mallorca: Nordwind, Regen und hohe Wellen läuten die Woche ein

Am Montag gilt die Warnstufe Orange. Halten Sie einen Sicherheitsabstand zum Meer

07.10.2019 | 08:06

Die Woche beginnt herbstlich auf Mallorca. Vorsicht: Am Montag (7.10.) gilt die Warnstufe Orange wegen hoher Wellen an der Nordküste von Mallorca. Halten Sie einen Sicherheitsabstand zum Meer. Für spektakuläre Fotos und Videos benutzten Sie besser den Zoom. Immer wieder werden Spaziergänger durch plötzlich unerwartet hohe Wellen ins Wasser gezogen.

Am Montagvormittag bringt der Nordwind regnerisches Wetter. Dabei soll es allerdings zu keinen starken Niederschlägen kommen. Am Nachmittag reißt der Himmel auf. Die Sonne darf dann die Insel trocknen und auf bis zu 25 Grad aufheizen. Nachts kühlt es sich auf 15 Grad ab.

So sieht es gerade auf Mallorca aus: die MZ-Livecams

Ab Dienstag (8.10.) kehrt wieder das beliebte Wanderwetter ein. Die Sonne scheint. Der Wind flaut ab. Es soll trocken bleiben. Die Temperaturen steigen tagsüber auf 26 Grad und fallen nachts auf frische 13 Grad.

Auch am Mittwoch bleibt es überwiegend trocken und sonnig. Nur vereinzelt sollen ein paar Schauer herunterkommen. Es bleibt bei Höchsttemperaturen deutlich über 25 Grad.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |