31. Oktober 2019
31.10.2019

Seenotrettung auf Mallorca verkürzt Reaktionszeit drastisch

Ab Januar wird der Betrieb der Mannschaften neu organisiert - zu Lasten des Standorts Valencia

31.10.2019 | 09:55
Einsatz der Seenotrettung im Oktober 2018.

Die Seenotrettung auf Mallorca stockt ab Januar ihr Personal auf, um die Reaktionszeit zu verkürzen. Dank einer permanenten Bereitschaft auf dem Flughafen Son Sant Joan werde man statt bislang 45 Minuten nur noch 15 Minuten benötigen, um vor Ort zu sein, heißt es.

Möglich ist die Aufstockung auf Kosten des Standorts Valencia: Dort wird es in Zukunft keine permanente Bereitschaft mehr geben, und die Reaktionszeit steigt auf 45 Minuten. Analysen hätten ergeben, dass im Meer vor Mallorca 62 Prozent mehr Rettungsaktionen stattfanden. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |