02. November 2019
02.11.2019

Festnahme nach brutalem Streit auf dem Paseo Marítimo

Ein Jugendlicher hat in Palma de Mallorca einem anderen eine abgebrochene Flasche in den Hals gerammt

02.11.2019 | 15:15
Die Polizei suchte nach dem Verdächtigen.

Blutiger Streit Freitagnacht (1.11.) in der Partygegend des Paseo Marítimo in Palma de Mallorca. Zwei Jugendliche gerieten im Außenbereich einer Bar in Streit. Die Situation eskalierte derart, dass ein Angreifer einem 20-jährigen Spanier eine abgebrochene Flasche in den Hals rammte. Der Angreifer flüchtete, während der Verletzte viel Blut verlor und in die Notaufnahme eines Krankenhauses gebracht wurde. Dort musste die Wunde mit zehn Stichen genäht werden.

Die Polizei ließ sich von Zeugen den Täter beschreiben und machte sich auf die Suche. In einer anderen Bar der Gegend nahm sie einen Verdächtigen fest.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |