07. Februar 2020
07.02.2020

Sóller will Straßenhändler in Markthalle verlegen

Die Gemeinde hat beschlossen, dass die Lebensmittelverkäufer des samstäglichen Wochenmarkts von der Straße ins Innere umsiedeln müssen

07.02.2020 | 11:19
Markthalle von Sóller.

Die Obst- und Gemüsehändler in Sóller im Nordwesten von Mallorca wechseln ihren Standort. Das hat der zuständige Stadtrat Sebastià Aguiló entschieden. Ab kommender Woche werden sie ihre Waren nicht mehr auf der Straße, sondern im Inneren der örtlichen Markthalle anbieten.

Hintergrund ist das Ziel, das gegenwärtige "trostlose" Image der Markthalle aufzubessern und mehr Besucher anzuziehen.

Ein weiteres Projekt von Aguiló besteht darin, einzelne Verkaufsstellen der Markthalle zu verpachten. Dies könne den Wochenmarkt dynamischer gestalten, besonders wenn an den Ständen Tapas, Bier und Wein verkauft werde, so der Stadtrat.  /lh

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |