05. Dezember 2020
05.12.2020
Mallorca Zeitung

Flüge und PCR-Tests: So startet Mallorca ins lange Wochenende

Die meisten Flüge in diesen Tagen sind innerspanisch. Festland-Rückkehrer erhalten kostenlose PCR-Tests

05.12.2020 | 11:54
Der Flughafen von Palma de Mallorca.

Viele Spanier, insbesondere Studenten, nutzen offenbar das lange Wochenende, um ihre Familien auf den Balearen zu besuchen. Die Flughäfen von Mallorca und den Nachbarinseln führen von Freitag (4.12.) bis Dienstag (8.12.) insgesamt 702 Flüge durch. Das geht aus provisorischen Angaben des staatlichen Flughafenbetreibers Aena hervor.

Die große Mehrheit davon - 574 - sind nationale Flüge. Nach Inseln getrennt bedeutet das: Der Flughafen von Palma de Mallorca erwartet 434 Flüge (376 nationale), 164 Flüge gibt es auf Ibiza und 104 auf Menorca, in beiden Fällen ausschließlich innerspanische Flüge.

Mehr als 600 PCR-Tests für Residenten


Residenten der Balearen, die auf dem spanischen Festland studieren oder arbeiten, erhalten nun bei Ankunft kostenlose PCR-Tests - mehr als 600 sind derzeit vorgesehen. Auf Mallorca werden die Test in einer provisorischen Einrichtung auf dem Parkplatz des alten Krankhauses von Son Dureta durchgeführt. Vorab kann man telefonisch beim Gesundheitsministerium einen Termin vereinbaren, das Testergebnis soll in 24 bis 48 Stunden vorliegen.  /bro 

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |