19. März 2021
19.03.2021
Mallorca Zeitung

Kaltes Wochenende auf Mallorca: In der Tramuntana schneit es

Die Temperaturen rauschen am Freitag (19.3.) in den Keller. Die Schneefallgrenze sinkt auf 600 Meter

19.03.2021 | 10:10

Schneeflöckchen, Weißröckchen... Eigentlich hatte man sich auf Mallorca schon auf den Frühling eingestellt, da kommt plötzlich der Winter noch einmal zurück. In der Serra de Tramuntana hat es am Freitagvormittag (19.3.) ab 700 Metern geschneit. Im Tagesverlauf soll es noch in tieferen Lagen schneien. 

So schön schneit es in den Bergen






Die Wetterprognose für die kommenden Tage

Bis Mittag steigen die Werte inselweit maximal bis auf 11 Grad an, in Lluc etwa bleibt das Thermometer aber bereits bei 6 Grad stehen. Dazu kann es auf der ganzen Insel immer wieder regnen, nur im äußersten Nordosten rund um Capdepera ist die Gefahr von Niederschlägen geringer. In den Bergen sind Graupelschauer und ab 600 Meter auch Schnee möglich. Die Schneefallgrenze steigt bis zum Abend auf 900 Meter an. Die Nacht wird kalt bei Tiefstwerten von 6 Grad, in den Bergen noch etwas darunter.

Pünktlich zum Start des meteorologischen Frühlingsanfangs am Samstag (20.3.) wird es noch windiger. Bereits ab 0 Uhr - und den ganzen Tag lang - warnt der Wetterdienst Aemet vor Wind und hohem Wellengang. Zwischen 6 und 16 Uhr herrscht sogar Warnstufe Orange wegen des Seegangs an der Küste der Serra de Tramuntana, der Nord- und Nordostküste sowie der Südküste.

So sieht es zurzeit auf Mallorca aus: die MZ-Livecams

Die Temperaturen am Samstag schaffen es mit Müh und Not, 1 bis 2 Grad mehr aufzulegen als am Vortag. Dazu bleibt der Himmel wolkenverhangen, immer wieder kann es auch anhaltend regnen. Dazwischen zeigt sich hin und wieder die Sonne, gegen Nachmittag und Abend bekommt man sie öfter zu sehen.

Am Sonntag ist dann das Schlimmste überstanden. Es bleibt zwar noch etwas zu kühl für die Jahreszeit - die Werte schaffen es tagsüber auf 12 bis 15 Grad -, aber dafür soll es weitgehend trocken bleiben und die Sonne scheint häufiger. Nur im Nordosten sind vormittags noch einzelne Schauer möglich. In der neuen Woche nimmt der Frühling dann Fahrt auf, jeden Tag soll es nach derzeitigen Prognosen etwas wärmer werden, dazu scheint häufig die Sonne.

Und wie wird das Wetter darüber hinaus? Die Chefin des staatlichen Wetterdienstes Aemet auf den Balearen, María José Guerrero, hatte am Donnerstag (18.3.) eine  Frühjahrsprognose gewagt.
/jk
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |