08. September 2016
08.09.2016

"Seven Seas Explorer" besucht Mallorca

Viel Platz für wenig Passagiere. Das brandneue Schiff gehört zu den luxuriösesten Kreuzern der Welt

08.09.2016 | 10:10
Die "Seven Seas Explorer" am Mittwoch in Palma.

Mit der "Seven Seas Explorer" hat am Mittwoch (7.9.) eines der neuesten und luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe der Welt Mallorca besucht. Trotz der 224 Meter Länge und den 55.254 Bruttoregistertonnen reisen auf dem Schiff maximal 750 Passagiere, die von einer 650 Personen starken Crew umgarnt werden.

Die "Seven Seas Explorer" gehört zur Flotte der US-Reederei Regent Seven Seas Cruises und wurde erst im Juli 2016 von der Fürstin von Monaco, Charlène Lynette Grimaldi, getauft. Zur Zeit befindet sie sich auf einer zehntägigen Reise durch das Mittelmeer. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |