Mariä Himmelfahrt auf Mallorca: gesetzlicher Feiertag, aber verkaufsoffen

Rund um den 15. August stehen in vielen Gemeinden Fiestas auf dem Programm

13.08.2015 | 09:41

Fiesta allerorten auf der Insel: Am Samstag (15.8.) ist Mariä Himmelfahrt und damit spanien­weiter gesetzlicher Feiertag. In mehreren Gemeinden auf Mallorca stehen rund um das Datum traditionelle Dorffeste auf dem Programm.

Einkaufen ist aber dennoch möglich: Das Datum ist einer der von der balearischen Landesregierung festgelegten verkaufsoffenen Sonn- und Feiertage auf Mallorca. Die meisten Einkaufszentren und Kaufhäufer öffnen ihre Pforten. Kleinere Läden dagegen außerhalb der Tourismuszonen sind zumeist geschlossen.

Service: Gesetzliche Feiertage auf Mallorca 2015

In zahlreichen Kirchen wird zudem anlässlich des Festes der Mare de Déu (Gottesmutter) das sogenannte Llit de la Mare de Déu (Bett der Gottesmutter) aufgebaut, eine Inszenierung des Moments, bevor Maria in den Himmel emporsteigt. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |