Feiertage am 6. und 8. Dezember auf Mallorca

Am Mittwoch (6.12.) feiern die Spanier ihre Verfassung, am Freitag (8.12.) ist katholischer Feiertag zur unbefleckten Empfängnis

04.12.2017 | 12:32
Viele Mallorquiner verreisen über die Feiertage. Für die Daheimgebliebenen sind es klassische Tage, die Weihnachtsbeleuchtung in Palma zu bewundern.

Zwei nationale Feiertage sorgen dafür, dass Banken und die meisten Geschäfte am 6. und am 8. Dezember auf Mallorca und im restlichen Spanien geschlossen bleiben. Viele Mallorquiner nutzen die Feiertage zudem zum Brückenbauen und nehmen sich am Donnerstag frei. 

Am Mittwoch (6.12., Día de la Constitución) feiern die Spanier, dass sich das Volk 1978 vor 39 Jahren per Referendum hinter die damals neue demokratische Verfassung stellte.

Am Freitag (8.12.) ist katholischer Feiertag zur unbefleckten Empfängnis (Inmaculada Concepción). Auch an diesem Tag sind in ganz Spanien die Banken, Behörden und viele Geschäfte geschlossen. Im öffentlichen Nahverkehr gelten die Fahrpläne für Sonn- und Feiertage.

Finden Sie hier den Überblick über die auf Mallorca geltenden Feiertage im Jahr 2017 und im Jahr 2018. Eine Übersicht über die verkaufsoffenen Sonn- und Feiertage 2017 finden Sie hier, und für das kommende Jahr 2018 hier. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |