Jetzt erblüht die Promenade von Cala Ratjada

Video: Street-Art für mehr Umweltbewusstsein

19.03.2016 | 18:15
Video: Werkeln auf der Promenade von Cala Ratjada
Fotogalerie: Street-Art auf der Promenade von Cala Ratjada

Mehrere hundert Teilnehmer haben am Samstag (19.3.) damit begonnen, die Promenade von Cala Ratjada an der Ostküste von Mallorca in ein großes Gemälde zu verwandeln. Pate stehen dabei die Künstler Joan Bennàssar und Gustavo.

Die Promenade wird auf einer Länge von 350 Metern in einen Garten voller Blumen, Farben und Insekten verwandelt - nicht nur der Optik wegen, sondern um das Umweltbewusstsein bei Einheimischen und Besuchern zu stärken und auf die Bedeutung von Bienen sowie Insekten allgemein für das Ökosystem hinzuweisen.

Die blühende Pracht soll bis zum Ende der Saison erhalten bleiben - dann wird die Promenade ohnehin erneuert. 

Der international angesehene Bildhauer Moisès Gil aus Valencia stellt unterdessen seit vergangener Woche und noch bis November auf der Promenade 18 großformatige Skulpturen aus Aluminium aus. In den vergangenen Jahren fanden ebenfalls Kunstaktionen statt: Gustavo schuf zwei Mosaike an der Kaimauer, Bennàssar stellte Frauenskulpturen aus.   /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen



Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |