Waldbrand bei Selva nach kurzer Zeit unter Kontrolle

Das Feuer war am Freitagmittag (19.8.) ausgebrochen

25.08.2016 | 08:42
Waldbrand bei Selva nach kurzer Zeit unter Kontrolle

Auf Mallorca ist ein neuer Waldbrand innerhalb kurzer Zeit eingedämmt worden. Das Feuer wurde gegen 13.30 Uhr in der Gemeinde Selva im Inselinnern von Mallorca gemeldet, und zwar im Gebiet von Son Fuster, in der Nähe von Moscari. Gegen 15 Uhr war es bereits unter Kontrolle. Es galt die Warnstufe null, das heißt, es waren keine bewohnten Häuser in der Nähe.

Zuletzt war am Mittwoch ein Feuer bei Son Serra de Marina an der Nordostküste von Mallorca ausgebrochen, es zerstörte rund 23 Hektar.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |