Erneut Flüchtlingsboot an der Südküste von Mallorca entdeckt

Die Guardia Civil griff am Freitagmorgen (7.7.) mehrere Immigranten in der Umgebung des Cap Blanc auf

08.07.2017 | 01:00
Flüchtlingsboot amim Juni in der Cala Barca Trencada

Beamte der Guardia Civil haben elf Personen festgenommen, die am Freitagmorgen (7.7.) mit einem weiteren Flüchtlingsboot nach Mallorca gelangt sind. Das Boot wurde in der Nähe der Urbanisation Tolleric am Cap Blanc an der Südküste von Llucmajor entdeckt.

Die Guardia Civil nahmen acht Personen in Urbanisationen an der Südküste fest, kurz darauf wurden drei weitere Personen in Palma de Mallorca gefasst. Die Festgenommenen wurden in die Wache von Llucmajor gebracht. Nach ihrer Vernehmung werden sie voraussichtlich in ein Auffanglager auf dem spanischen Festland gebracht.

Die Zahl der pateras, die nach Mallorca gelangen, ist dramatisch gestiegen. Es ist in diesem Jahr schon das neunte Flüchtlingsboot, das auf Mallorca entdeckt wird. Im vergangenen Jahr waren es ingesamt nur drei.

Hintergrund: Mit dem Flüchtlingsboot nach Mallorca, ins gelobte Land

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Lokales

Das Landgut liegt direkt in Port d'Andratx.
Weg frei zur Herrichtung des Landguts Can Fasser in Port d´Andratx

Weg frei zur Herrichtung des Landguts Can Fasser in Port d´Andratx

Die Finca soll in Zukunft unter anderem ein Besucherzentrum beherbergen, das Flora und Fauna von...

Ruhestörung durch Urlauber: Felanitx verhängt Bußgelder in Cala Ferrera und Portocolom

Ruhestörung durch Urlauber: Felanitx verhängt Bußgelder in Cala Ferrera und Portocolom

Bürgermeister Joan Xamena verspricht Lärmschutzverordnung und strenge Kontrollen

Fliegende Händler machen sich am Naturstrand Es Trenc breit

Fliegende Händler machen sich am Naturstrand Es Trenc breit

Des einen Freud, des anderen Leid: Während Hoteliers bemängeln, dass es am Traumstrand von...

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Mallorca und Katalonien kooperieren bei Exhumierung von Bürgerkriegsopfern

Eine Delegation der katalanischen Landesregierung besuchte am Freitag (21.7.) den Strand von Sa...

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Ferienvermietung auf Mallorca: "Frankenstein-Gesetz" soll repariert werden

Tourismusminister Biel Barceló bittet um Entschuldigung und verzichtet auf seinen Urlaub, um...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |