Öffentlicher Dienst: fast fünf Beamte auf 100 Einwohner

22.02.2016 | 10:26

Insgesamt gibt es auf den Balearen knapp 55.000 öffentliche Angestellte, das entspricht 4,9 Prozent der Bevölkerung – im spanienweiten Vergleich landen die Inseln damit auf dem drittletzten Platz. Die Regionalverwaltung der Balearen zählte 2014 knapp 28.000 verbeamtete Mitarbeiter. Der Großteil von über 13.000 Beamten entfällt auf das Gesundheisministerium, etwa 10.000 Beamte gehören dem Bildungs­ministerium an. Der Rest verteilt sich auf die übrigen Ministerien sowie die staatlichen Unternehmen der Balearen, etwa Mallorcas Eisenbahngesellschaft SFM. In den Gemeindeverwaltungen der Balearen arbeiteten 2014 knapp 14.000 Beamte; gut 11.000 Beamte sind balearenweit in Institutionen der Madrider Zentral­regierung beschäftigt.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Report

Shopping ist nur die halbe Miete

Shopping ist nur die halbe Miete

Mit billigem Geld finanziert und in großem Stil als Erlebniswelt angelegt: Kommenden Donnerstag...

Als auf Mallorca die Hotelküche kalt blieb

Als auf Mallorca die Hotelküche kalt blieb

Wie sich die Beschäftigten im Tourismus vor 30 Jahren mit einem Streik Arbeitsbedingungen...

Die Gene des Methusalem

Die Gene des Methusalem

Forscher haben erstmals das Erbgut eines mehr als tausend Jahre alten Olivenbaums vollständig...

Die Wunderwaffen von Palmas Putzkolonne

Die Wunderwaffen von Palmas Putzkolonne

Rund 400 Straßenkehrer reinigen mit mehr als 180 Fahrzeugen täglich die Balearen-Hauptstadt. Wir...

Zurück ins Leben - nach über zwölf Jahren unschuldig hinter Gittern

Zurück ins Leben - nach über zwölf Jahren unschuldig hinter Gittern

Romano van der Dussen wurde wegen einer Vergewaltigung verurteilt, die er nicht begangen hat. Im...

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |