PR-ARTIKEL

Billiger nach Mallorca fliegen: Spartipps für die Flugbuchung

Wer sich an ein paar Faustregeln hält, kann wesentlich günstiger von und nach Mallorca reisen

25.11.2014 | 14:16
Billiger nach Mallorca fliegen: Spartipps für die Flugbuchung
Billiger nach Mallorca fliegen: Spartipps für die Flugbuchung

Mallorca ist und bleibt eines der beliebtesten Reiseziele in Europa. Dadurch können Reisende auf eine große Anzahl von günstigen Flugverbindungen zurückgreifen. Trotzdem - billig ist nicht gleich billig. Im Allgemeinen gilt: Wer zusätzlich sparen will, sollte einen cleveren Zeitpunkt für die Buchung wählen und möglichst flexibel sein.

Timing ist die halbe Miete. Bei der Flugsuche gilt das in mehrerlei Hinsicht: Reisende sollten entweder mindestens einen Monat vor dem Urlaub, oder besonders kurzfristig buchen, also höchstens 14 Tage vor Abflug. Mithilfe von Preisweckern lassen sich die Tarife zudem langfristig beobachten: Sie können einfach abonniert werden und benachrichtigen die künftigen Urlauber, sobald ein billigerer Flug verfügbar ist. Dadurch bietet beispielsweise das Vergleichsportal CHECK24 die Möglichkeit, günstige Flüge nach Mallorca zu finden, ohne dass die Reisenden sie selbst regelmäßig vergleichen müssen. Denn die Fluggesellschaften ändern ihre Preise ständig, selbst im Verlauf eines einzelnen Tages.

Ähnlich wie Hotels sind Flüge außerhalb der Hauptreisezeiten besonders günstig. Daher bietet es sich an, Termine zu wählen, die sich entweder gar nicht mit den Schulferien und wichtigen Feiertagen überschneiden oder Zeiträume, in denen sie zumindest in möglichst wenigen Bundesländern gleichzeitig stattfinden. Denn je begehrter die verfügbaren Sitzplätze sind, desto teurer werden sie in der Regel verkauft.

Nicht nur zeitliche, auch geographische Flexibilität zahlt sich aus: Eine aktivierte Umkreissuche zeigt beim Vergleich die Flüge aller Flughäfen in einem bestimmten Radius an. Wenn beispielsweise am Stuttgarter Flughafen keine günstigen Inselverbindungen mehr zu haben sind, ist es gut möglich, dass sich die kurze Anreise zu Deutschlands größtem Flughafen in Frankfurt lohnt. Dasselbe gilt für Oneway-Tickets und Gabelflüge: Sie geben Urlaubern die Möglichkeit die besten Angebote mehrerer Airlines zu kombinieren. Schließlich bietet eine ganze Reihe Fluggesellschaften Verbindungen zum drittgrößten Flughafen Spaniens in Palma de Mallorca an – darunter Easyjet, Iberia, Air Berlin, Lufthansa und Swiss. Die Möglichkeit ist also recht groß, dass auch am selben Abflughafen mehrere Airlines nach Palma fliegen.

Unabhängig vom reinen Flugpreis ist es wichtig auf ein paar weitere Details zu achten: Liegt zwischen Hin- und Rückflug auch die gewünschte Anzahl an Urlaubstagen? Entstehen zusätzliche Kosten bei der Gepäckaufgabe oder beim Check-in? Durch derartige Gebühren kann ein vermeintlich preiswerter Flug nämlich doch teuer werden. Vor allem bei Rückflügen passiert es schnell, dass durch Mitbringsel die Koffer schwerer sind als beim Hinflug. Reisende sollten unbedingt darauf achten, dass sie die Gewichtsgrenzen einhalten, da die Airlines mitunter hohe Gebühren für Übergepäck verlangen. Ein Blick auf das Kleingedruckte lohnt sich bei der Flugbuchung also auf jeden Fall.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Stadtbus in Palma de Mallorca.
Kinder bis 14 Jahren fahren gratis in Palmas Stadtbussen

Kinder bis 14 Jahren fahren gratis in Palmas Stadtbussen

Ab kommenden Jahr wird das Alter für die kostenlose Mitnahme heraufgesetzt

So gut sind die Kreuzfahrten von Mallorca aus im Winter

So gut sind die Kreuzfahrten von Mallorca aus im Winter

Begrenztes Angebot, günstige Preise: die Schiffe der kommenden Monate, die im Hafen von Palma de...

Jetzt wird ins Auto reingeblitzt

Jetzt wird ins Auto reingeblitzt

Seit Samstag (11.11.) kontrollieren Kameras auf Mallorca, ob der Fahrer angeschnallt ist oder...

Mehr Radarfallen sollen Unfälle auf Mallorca weiter reduzieren

Mehr Radarfallen sollen Unfälle auf Mallorca weiter reduzieren

31 Todesopfer forderten die Straßen auf der Insel

Züge und Piraten: Flughafen auf Mallorca mit neuen Spielangeboten

Züge und Piraten: Flughafen auf Mallorca mit neuen Spielangeboten

Vier neue Kinderspielplätze sollen den Kleinsten die Wartezeit auf den Flug verkürzen

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Lufhansa will eine Milliarde Euro in Billigtochter investieren und 3.000 neue Stellen schaffen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |