Gemeinde Calvià präsentiert Beschwerde-App für Handynutzer

Defekte Straßenlaternen oder illegale Müllkippen können direkt gemeldet werden

18.12.2013 | 09:59
Gemeinde Calvià präsentiert Beschwerde-App für Handynutzer
Gemeinde Calvià präsentiert Beschwerde-App für Handynutzer

Die Gemeinde Calvià im Südwesten von Mallorca bietet ihren Bürgern ab sofort die Möglichkeit, Beschwerden über Defekte auf öffentlichen Straßen direkt an das Rathaus zu melden. Die Einwohner können die dafür notwendige App kostenlos herunterladen und so beispielsweise über defekte Straßenlaternen, Wasserrohrbrüche oder kaputte Gehwege informieren.

Die Anwendung für Mobiltelefone erlaubt auch, ein Foto des Schadens hochzuladen - der genaue Standort wird automatisch von der App ermittelt. Innerhalb von maximal 24 Stunden sollen die Schadensmeldungen bearbeitet werden, heißt es im Rathaus. Der Nutzer erhalte eine Benachrichtigung, sobald der Schaden behoben ist.

De App kann auf der Seite www.liniaverdacalvia.com heruntergeladen werden.

Unterwegs

Luftig: an Deck der „MSC Seaside?.
So gut sind die Kreuzfahrten von Mallorca aus im Winter

So gut sind die Kreuzfahrten von Mallorca aus im Winter

Begrenztes Angebot, günstige Preise: die Schiffe der kommenden Monate, die im Hafen von Palma de...

Jetzt wird ins Auto reingeblitzt

Jetzt wird ins Auto reingeblitzt

Seit Samstag (11.11.) kontrollieren Kameras auf Mallorca, ob der Fahrer angeschnallt ist oder...

Mehr Radarfallen sollen Unfälle auf Mallorca weiter reduzieren

Mehr Radarfallen sollen Unfälle auf Mallorca weiter reduzieren

31 Todesopfer forderten die Straßen auf der Insel

Züge und Piraten: Flughafen auf Mallorca mit neuen Spielangeboten

Züge und Piraten: Flughafen auf Mallorca mit neuen Spielangeboten

Vier neue Kinderspielplätze sollen den Kleinsten die Wartezeit auf den Flug verkürzen

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Eurowings soll dank Air Berlin um 81 Flieger wachsen

Lufhansa will eine Milliarde Euro in Billigtochter investieren und 3.000 neue Stellen schaffen

Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet

Air Berlin verhandelt mit Lufthansa und Easyjet

Die Tochter Niki, die die Mallorca-Strecken bedient, soll an die Kranich-Airline gehen

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |