´Allure of the Seas´ steuert Mallorca 22 Mal an

Größtes Kreuzfahrtschiff der Welt: Die Hafenverwaltung rechnet für 2015 mit neuen Rekordeinnahmen

20.02.2014 | 09:47
\
Play
´Allure of the Seas´ steuert Mallorca 22 Mal an
´Allure of the Seas´ steuert Mallorca 22 Mal an
´Allure of the Seas´ steuert Mallorca 22 Mal an

Das größte Kreuzfahrtschiff der Welt wird im kommenden Jahr insgesamt 22 Mal den Hafen von Palma de Mallorca anlaufen. Das hat am Montag (17.2.) die Hafenverwaltung von Palma de Mallorca mitgeteilt. Der große Pott werde insgesamt 139.000 Passagiere nach Mallorca bringen, die rund 8 Millionen Euro auf der Insel lassen dürften. Das Kreuzfahrtschiff werde so die ohnehin boomende Branche auf Mallorca weiter voranbringen.

Die 363 Meter lange "Allure of the Seas" soll neben Palma Marseille, La Spezia, Civitavecchia und Neapel anlaufen. Auf dem 2010 in Finnland fertiggestellten Mega-Schiff können bis zu 8.700 Passagiere und Besatzungsmitglieder reisen.

Die "Allure of the Seas" entthronte 2010 die "Liberty of the Seas" (6700 Passagiere und Besatzungsmitglieder) als größtes Schiff der Welt. Sie verfügt über 24 Aufzüge, 32 Bars und Restaurants, einen Wasserspielpark für Kinder, einen Surf-Simulator, 16 Decks und ist knapp 100 Meter länger als die 1912 gesunkene "Titanic".

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |