Passagiere fordern mehr Busse nach Sóller

Tägliche Pendler werden oft nicht mehr mitgenommen, weil alle Plätze besetzt sind

29.03.2016 | 18:28
Wer einen Bus zwischen Sóller und Palma verpasst, muss mindestens eine Stunde warten.

Die Nutzer der Buslinie 211 zwischen Sóller und Palma de Mallorca haben eine Unterschriftenkampagne initiiert, um zusätzliche Busse zu fordern. Da mit Beginn der Tourismussaison immer mehr Besucher den öffentlichen Nahverkehr nutzten, blieben tägliche Pendler häufig an der Haltestellen stehen, weil die Wagen überfüllt vorbeifahren.

Die Unterschriftenliste wird über das Onlineportal Change.org geführt. Wenige Stunden nach Kampagnenbeginn hatten sich bereits 200 Menschen eingetragen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |