Norwegian stationiert zwei Flugzeuge auf Mallorca

Ab Juni fliegt die expandierende Billig-Airline mehrmals täglich nach Barcelona und Madrid

06.05.2016 | 12:09
Norwegian fliegt demnächst täglich von Palma nach Madrid und Barcelona.
Norwegian fliegt demnächst täglich von Palma nach Madrid und Barcelona.

Die skandinavische Billigfluglinie Norwegian stationiert ab Juni zwei Boeing 737 auf Mallorca, um von Palma mehrfach täglich nach Madrid und Barcelona zu fliegen. Ab dem 1. Juni werde Madrid dreimal täglich angeflogen, Barcelona zweimal pro Tag. Das teilte das Unternehmen mit Sitz in Oslo am Dienstag (3.5.) mit.

Die Fluglinie trete damit in direkte Konkurrenz mit den Mitanbietern Ryanair, Air Europa, Iberia Express und Vueling. Norwegian wolle die Routen ganzjährig anbieten. Für Mallorca-Bewohner mit Recht auf Residentenrabatt solle der Flug nach Madrid oder Barcelona jeweils unter 15 Euro kosten, der Rückflug unter 25 Euro.

Damit konkurriert die norwegische Airline auf einem hart umkämpften Markt, aus dem sich andere Fluglinien gerade eher zurückziehen. Air Berlin hatte 2015 angekündigt, bis zum Sommer 2016 das Drehkreuz auf Mallorca aufzugeben und damit die Verbindungen zwischen Palma und dem spanischen Festland stark zu reduzieren. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Unterwegs

Schweizer Garde hilft Deutschen beim Blockieren der Strandliege

Schweizer Garde hilft Deutschen beim Blockieren der Strandliege

Mit der PR-Kampagne schmunzelt die Schweizer Fluglinie Swissair über ihre europäischen Nachbarn

Mühsam kommt das Elektroauto voran

Mühsam kommt das Elektroauto voran

Der politische Stillstand in Spanien lähmt nicht zuletzt auch den Durchbruch der nachhaltigen...

Ausfahrt am Einkaufszentrum FAN wird stundenweise geschlossen

Ansturm auf neuen Komplex hält an - was die Verkehrsbehörde empfiehlt

´Mein Schiff 5´ besucht erstmals Mallorca

´Mein Schiff 5´ besucht erstmals Mallorca

Das neue Kreuzfahrtschiff von Tui Cruises wurde erst am 15. Juli in der Lübecker Bucht getauft

Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Radverleih in Palma richtet fünf neue Stationen ein

Kurz vor dem autofreien Tag am Donnerstag (22.9.) baut die Stadt "Bicipalma" aus

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |