"Aida Perla" am Donnerstag erstmals vor Mallorca

Neuzugang der Aida-Flotte im Hafen von Palma. Taufe ist in einem Monat vor Mallorca

01.06.2017 | 08:44
Die "Aida Perla" wird ab Donnerstag (1.6.) ein gewohnter Anblick auf der Insel sein.

Das brandneue Kreuzfahrtschiff "Aida Perla" läuft am frühen Donnerstagmorgen (1.6., gegen 6 Uhr) erstmals im Hafen von Palma ein. Der Neuzugang der Reederei Aida Cruises war erst im April 2017 fertiggestellt worden. Die Schiffstaufe findet am 30. Juni in Palma statt. Als Taufpatin konnte das Unternehmen TV-Moderatorin und Model Lena Gercke gewinnen. 

Das bereits zwölfte Flottenmitglied von Aida Cruises liegt am Donnerstag den ganzen Tag im Hafen von Palma. Die "Aida Perla" ist nahezu baugleich mit der 2016 in Dienst gestellten Schwester "Aida Prima". An Bord des 300 Meter langen und fast 38 Meter breiten Neuzugangs können rund 3.300 Passagiere von ihren Start- und Zielhäfen Palma und Barcelona zu Wochenreisen im westlichen Mittelmeer auslaufen.

Zu den Highlights an Bord gehören ein Skywalk, ein Hochseilgarten und der überdachte Beachclub. Spannend wird sein, wie sich die eigentlich für kühlere Regionen konzipierten, unter dem Foliendom liegenden Schiffsbereiche in der sommerlichen Hitze auf dem Mittelmeer anfühlen werden. 

Hintergrund: Die neuen Schiffe, die 2017 Mallorca ansteuern

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |