07. August 2014
07.08.2014
40 Años

Landesregierung plant W-LAN für alle Strände auf Mallorca

Balearen-Premier stellt neuen Service in Port d'Alcúdia vor

12.08.2014 | 10:04
Landesregierung plant W-LAN für alle Strände auf Mallorca

Die balearische Landesregierung will bis zum Jahr 2015 alle Strände auf Mallorca mit W-LAN ausstatten. Das hat der balearische Ministerpräsident José Ramón Bauzá (Volkspartei, PP) bei einem Pressetermin in Port d'Alcúdia am Donnerstag (7.8.) angekündigt. Man werde alle Investoren und Unternehmer dabei unterstützen, Fördergelder aus den EU-Fonds zu beantragen.

In Port d'Alcúdia läuft derzeit ein Pilotprojekt für den Ausbau des W-LAN-Netzes. Ab Montag (11.8.) soll es im gesamten Strandbereich in 4-G-Qualität zur Verfügung stehen. Zwischen Llenaire und dem Kreisverkehr des Yachtclubs wurden nach Angaben der Firma Ib-red 14 Sender aufgestellt.

Am stärksten ausgebaut ist bislang das W-LAN-Netz an der Playa de Palma, wo auch die umliegenden Straßenabschnitte nach und nach mit einbezogen werden sollen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |