30. August 2017
30.08.2017
40 Años

Parkhaus am Flughafen auf Mallorca ist das fünftteuerste Spaniens

Die spanischen Metropolen Madrid und Barcelona führen das unrühmliche Ranking an

31.08.2017 | 17:54
Das Parkhaus am Flughafen von Palma de Mallorca.

Das Parkhaus am Flughafen von Palma de Mallorca ist das fünftteuerste in Spanien. Das berichtete das Reiseportal www.liligo.com am Mittwoch (30.8.).

16,50 Euro am Tag und 100,50 Euro in der Woche müssen Fluggäste auf Mallorca demnach für das Parken auf regulären Stellflächen bezahlen. In Madrid und Barcelona seien die Preise doppelt so hoch.

Wer Ankömmlinge am Flughafen von Palma de Mallorca abholen möchte, kann seit Juli die kostenlose Kurzparkzone nutzen. 15 Minuten lang darf dort gratis geparkt werden.

Gänzlich kostenlos ist das Parken laut www.liligo.com an den Flughäfen in Albacete, Almería, Badajoz, Burgos, Córdoba, El Hierro, La Gomera, León, Logroño, Salamanca und Vitoria. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |