10. Januar 2019
10.01.2019

Verdi-Streik lässt drei Mallorca-Flüge ausfallen

Verbindungen mit Düsseldorf und Köln betroffen

10.01.2019 | 12:34
Überprüfen Sie, ob Ihr Flug tatsächlich fliegt.

Am Donnerstag (10.1.) fallen mehrere Flüge zwischen Deutschland und Mallorca aus, weil an den Flughäfen Stuttgart, Düsseldorf und Köln/Bonn gestreikt wird. Laut Angaben der spanischen Flughafengesellschaft Aena waren zunächst drei Flüge betroffen: ein Hin- und Rückflug zwischen Düsseldorf und Palma de Mallorca, sowie ein Hinflug Köln/Bonn nach Palma de Mallorca. Bei den anderen Flügen gebe es Aena zufolge vorerst keine Komplikationen.

Folgende Flugausfälle sind der MZ-Redaktion bisher bekannt:

  • EWG9580 um 13.10 Uhr: Düsseldorf --> Palma
  • EWG9581 um 13.50 Uhr: Palma --> Düsseldorf

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hatte die Mitarbeiter bei der Sicherheitskontrolle aufgerufen, am Donnerstag (10.1.) die Arbeit niederzulegen, um gegen die schlechten Arbeitsbedingungen zu protestieren. Die Fluggesellschaft Eurowings wies auf ein Maßnahmen-Paket für Reisende am Donnerstag hin. Wer an dem Tag fliege, solle sich auf der Website vergewissern, ob und wann der Flug gehe. Die Aufgabe von Handgepäck werde teilweise kostenlos möglich sein. Die Anzahl der Mitarbeiter in Call Centern und an Info-Schaltern werde verstärkt, um Passagiere bei Schwierigkeiten zu helfen. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |