29. Juli 2019
29.07.2019

Tüv-Termine auf Mallorca werden jetzt schon auf dem Schwarzmarkt gehandelt

Aufgrund der langen Wartezeiten bieten sich jetzt Zwischenhändler über Facebook an. Unterdessen kündigt der Tüv an, im August 14.800 neue Termine zu schaffen

29.07.2019 | 11:46
Die Wartelisten für den Tüv können auf Mallorca können zur Zeit mitunter Monate betragen.

Die langen Wartelisten für den Tüv (ITV) auf Mallorca treiben immer seltsamere Blüten. Nun sind die ersten Fälle bekannt geworden, bei denen Unbekannte Tüv-Termine im Internet für über 100 Euro verkaufen wollen. Als ob es sich um Stadionkarten für Fußball-Endspiele handeln würde, finden sich bei Facebook Kommentare wie "Tüv-Termine in Palma zu verkaufen", wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" am Montag (29.7.) berichtet.

Dass es sich bei den Anbietern keineswegs um Kfz-Mechaniker handelt, zeigt die Kommunikation mit der Zeitung, die sich als Interessent ausgab: "Du gibst mir das Auto heute Nachmittag und morgen hast du ihn durch den Tüv. Das Auto musst du vorher prüfen. Kommt es durch, perfekt. Wenn nicht, gebe ich dir die Papiere und du kümmerst dich um die Reparaturen." Der Kostenpunkt für diesen Termin: 110 Euro für Benziner, 120 Euro für Diesel. Der Tüv verlangt für die Untersuchungen allerdings nur 37 beziehungsweise 53 Euro.

Wie Montag (29.7.) bekannt wurde, will der ITV 14.800 Termine im August ermöglichen, damit Bürger ihre Autos prüfen lassen können. Dafür werden Termine von Unternehmen umgelegt. Neue Termine für die Bürger gibt es ab dem 13. August. Außerdem soll eine neue Software bei der Terminvergabe zum Einsatz kommen, welche Probleme bei der Vergabe beheben soll. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |